Die UNO findet am 14.10.2022 ab 20 Uhr in Pfaffenwaldring 47 statt.

Über die UNO

UNO – die Party des Jahres! – findet 2022 endlich wieder statt.

Aufgrund der Corona-Lage kann die Erstsemesterparty im Jahr 2022 nicht komplett garantiert werden. Wir planen aber damit und würden uns freuen, euch als Gäste  begrüßen zu können.

Der folgende Text beschreibt, auf was ihr euch freuen könnt:

Die UNO ist ein Muss für alle Erstsemester als Einstieg an der Uni Stuttgart. Doch was erwartet dich genau? Es ist ein Abend voller neuer Bekanntschaften, ein Abend mit guter Musik auf der Tanzfläche, bester Getränkeauswahl, Pizza und jeder Menge Spaß, verteilt über zwei Stockwerke – kurz: die offizielle Erstsemesterparty der Universität Stuttgart, organisiert von stuvus, deiner Studierendenvertretung.

Deine Chance, die Uni und deine Kommiliton*innen abseits von Vorlesungen und Tutorien kennenzulernen. Und das alles nach dem Motto „Von Studis für Studis“: Das heißt: günstiger Eintritt für Erstsemester und Angebote zu studierendenfreundlichen Preisen. Komm vorbei, ein neuer Lebensabschnitt wartet auf dich und wir werden ihn zusammen einläuten!

Beachte, dass die UNO sehr früh voll ist, es lohnt sich also früh zu kommen.

Helfen

Auch du kannst mithelfen! Sobald man sich eintragen kann, taucht hier ein Link zum Helfer*innen-System auf.

 

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren für ihre Unterstützung:

Anfahrt

Die UNO findet jedes Jahr im Foyer des V47er-Gebäude (Pfaffenwaldring 47, Universitätsbereich Vaihingen), statt. Die UNO ist am besten erreichbar mit den S-Bahnen S1, S2 und S3.

 

Übersichtskarte

FAQ

Findet die UNO dieses Jahr statt?
Die Planungen laufen und aktuell sieht alles gut aus. Die UNO hängt aber von der pandemischen Lage und Vorgaben von Land und Universität ab. Wir sind aber optimistisch, dass die UNO dieses Jahr stattfinden kann. Sollte sich daran etwas ändern, wird es hier auf der Website kommuniziert.


Von wann bis wann geht die UNO?
Die UNO beginnt am 14. Oktober um 20 Uhr und endet am 15. Oktober um 4 Uhr morgens. Wir empfehlen aber frühzeitig zu kommen, da nur eine begrenzte Personenzahl in das Gebäude darf und du ansonsten vielleicht sehr lange warten musst oder gar nicht mehr auf die Party gehen kannst.


Ich bin noch nicht 18 – darf ich mit einem “Muttizettel” oder bis 24 Uhr auf die Party?
Wir wissen, dass es jedes Jahr auch eine kleinere Anzahl an Erstis gibt, die noch nicht 18 Jahre alt sind. Leider ist es für uns organisatorisch nicht möglich, dass wir mit Maßnahmen wie dem “Muttizettel” oder eines früheren Endes der Party für minderjährige Erstis auch Erstis unter 18 auf die Party lassen können. Die UNO 2022 wird aber nicht die letzte Uni-Party sein und wir freuen uns, dich dann ab deinem 18. Geburtstag auf unseren Partys zu sehen!


Ich bin Ersti, habe aber noch keinen Studienausweis. Bekomme ich trotzdem den günstigeren Preis?
Solange du dich mit deiner Immatrikulationsbescheinigung als Ersti der Uni Stuttgart ausweisen kannst, geht das. Falls du deinen Studienausweis noch nicht erhalten hast, lade dir bitte im Voraus deine Immatrikulationsbescheinigung runter oder bringe sie ausgedruckt mit. Du findest sie auf campus.uni-stuttgart.de unter der Option “Meine Studien- und Leistungsbescheinigungen”.


Ich studiere nicht an der Uni Stuttgart, möchte aber trotzdem auf die UNO. Geht das?
Aufgrund des großen Interesses an der Party und der begrenzten Personenzahl im Gebäude können wir leider ausschließlich Studierenden der Uni Stuttgart den Zutritt gewähren.


Gibt es auch eine Abendkasse?
Es ist sehr zu empfehlen sich im Vorfeld online ein Ticket zu kaufen. Neben unserem Vorverkauf wird es auch eine Abendkasse gegeben. Wie viele Tickets wir dort zu welchem Zeitpunkt verkaufen dürfen, hängt aber davon ab, wann wie viele Personen mit Ticket aus dem Vorverkauf die Party verlassen. Die Personenbegrenzung dient deiner Sicherheit und darf von uns nicht einfach erhöht werden. Abendkassen-Tickets werden teurer sein (7 € pro Ticket).


Gibt es kostenlosen Wiedereintritt?
Leider ist ein kostenloser Wiedereintritt nicht möglich. Damit möglichst viele Erstis auf die Party gehen können, wird beim Verlassen der Party ein Teil des Partybändchens abgeschnitten. Solltest du dich später dazu entscheiden, nochmal auf die Party gehen zu wollen, müsstest du ein neues Ticket kaufen. Falls du noch eine gültige Wertmarke für Getränke und Essen hast, kannst du die aber natürlich mit von der Party nehmen und bei deinem zweiten Eintritt weiter verwenden. Für einen Wiedereintritt muss man sich also erneut anstellen und ein neues Ticket kaufen.


Wie bezahle ich auf der UNO?
Auf Uni-Partys ist es üblich, dass man nicht direkt an den Ständen mit Bargeld bezahlen kann. Das ist sicherer für alle Beteiligten und sorgt dafür, dass du an den Bars schneller an dein Getränk kommst, weil du nicht erst auf dein Rückgeld warten musst. Wenn du auf die Party kommst, solltest du dir an einer Bonkasse erstmal eine (oder mehrere) Wertmarke(n) kaufen. Die Wertmarke kostet dich 10 € und dient zum Bezahlen. Wenn du dir etwas kaufst, werden Felder auf der Wertmarke abgestrichen. Wenn du Pfand abgibst, erhältst du eine Pfandmarke, die du entweder gegen 1 € oder einen Shot eintauschen kannst. Solltest du am Ende der Party noch eine angebrochene Wertmarke haben, kannst du sie an den Bonkassen wieder gegen Bargeld tauschen. Dabei erhältst du den Betrag der noch nicht durchgestrichenen Felder.


Ist die UNO barrierefrei?
Die UNO findet auf zwei Ebenen im Pfaffenwaldring 47 statt. Damit du auch bei körperlichen Einschränkungen von oben nach unten (und umgekehrt) kommst, kannst du den Aufzug verwenden. In der oberen Ebene gibt es aufgrund von einzelnen Stufen leider keine Möglichkeit im Rollstuhl bis vor zur Tanzfläche zu kommen. Die Rampen, die sonst einen Weg an den Stufen vorbei ermöglichen, müssen wir leider aus Sicherheitsgründen verbauen. Die Musik ist aber auf der ganzen Ebene zu hören. Falls du Fragen zur Barrierefreiheit hast, wende dich gerne vorab schon an uns oder sprich auf der Party jemanden vom Team an!


Ich bin am Tag der UNO vorher an der Uni und habe einen Rucksack dabei. Kann ich den irgendwo abgeben?
Wir bieten an der UNO eine kostenlose Garderobe an. Dort kannst du einfach deine Jacke und deine Tasche abgeben, erhältst dafür eine Garderobenmarke und kannst vor dem Verlassen der Veranstaltung deine Sachen wieder abholen. Bitte beachte, dass sich die Garderobe auf der Veranstaltungsfläche befindet und du deshalb bestimmte Gegenstände nicht in der Tasche haben darfst!
Tipp für die Garderobe: Die Erfahrung zeigt, dass jedes Jahr einige Studis leider ihre Garderobenmarke verlieren. Damit du am Ende der Party trotzdem unkompliziert an deine Sachen kommst, hilft es, wenn du direkt nach Erhalt deiner Garderobenmarke ein Foto von ihr machst. Sicher ist sicher!

Kontakt

Hast du eine Frage zur UNO – zur Organisation oder zur Party selber? Schreib uns einfach an uno-orga@stuvus.uni-stuttgart.de. Wir helfen dir gerne weiter!

Haben Sie Interesse, via Sponsoring zu einem unvergesslichen Abend für die Erstsemester beizutragen und Ihr Unternehmen einzubringen? Schreiben Sie uns an uno-sponsoring@stuvus.uni-stuttgart.de.

Bei Fragen zu Fundsachen könnt ihr euch gern per Mail melden.

Impressum

stuvus.uni-stuttgart.de/impressum